Kontakt durch Körperkontakt Teil 3

 

Kommunikation über Körperkontakt Teil 3 – Webinaraufzeichnung

Es geht wieder um Körperarbeit am Hund als therapeutischen Ansatz und als Möglichkeit in einen intensiven Kontakt zum Hund zu kommen.
Egal, ob Du Hundetrainer bist und Körperarbeit als zusätzliches Werkzeug für Dein Hundetraining mit auffälligen Hunden anbieten möchtest, oder ob Du als Hundebesitzer eine neue Form des Kontaktes zu Deinem Hund kennenlernen möchtest. Hier bist Du richtig!

Wir sprechen im dritten Teil dieser Webinar Reihe ausführlich über die Einordnung und die Anwendung von Körperarbeit im Hundetraining. Was unterscheidet die kommunikative Körperarbeit wie wir sie verstehen von körperlichen Konsequenzen und was macht sie so wertvoll im Kontakt und in der Beziehungsarbeit mit Hunden.

Es geht außerdem um weitere, praktische Erfahrungen am eigenen Hund.
Wir widmen uns den persönlichen Punkten deine Hundes und beschäftigen uns mit dem aktiven Erfühlen von Verspannungen und sensiblen Stellen. Es geht also an´s Eingemachte. Deswegen ist es unbedingt notwendig, dass Du vor diesem Webinar an den Webinaren Teil 1 und 2 teilgenommen hast!
Falls Du nicht dabei warst, kannst Du die Mitschnitte auf unserer Homepage erwerben und nacharbeiten.
Eine dieser beiden Möglichkeiten ist Grundvorraussetzung für die Teilnahme an diesem Webinar!

Du kannst hier die Aufzeichnung unseres Live Webinars vom 27.5.2020 kaufen.
Kosten: 29,70

>
Scroll Up