3

Geschützt: Superberater Tag 7 Das innere Team

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

  • Annkatrin Buck sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    wofür ist beim inneren Team die Zeit? Wie lang anhaltend das Teammitglied schreit oder wie viel Zeit ich ihm zu gestehe?

    • Lisa sagt:

      Hallo Annkatrin,
      das “Zeitfeld” in der Aufgabe ist dafür da zu notieren wann sich das Teammitglied meldet und wie lange es dranbleibt.
      Deswegen auch der Hinweis, nochmal eine Nacht zu warten, da es Stimmen gibt, die sich erst spätabends zu Wort melden.
      Ist Deine Frage damit beantwortet?
      Ganz liebe Grüße,
      Lisa

  • >
    Scroll Up