.st0{fill:#FFFFFF;}

Eine Reflektion der Menschlichkeit 

 Aktualisiert am November 30, 2023

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Bedeutung des Menschenbildes und der menschlichen Fähigkeit zur Empathie und Flexibilität im Denken.


Einführung in das Menschenbild

Unsere Vorstellung vom Menschen, auch Menschenbild genannt, spielt eine wichtige Rolle in unserem Verhalten und unserer Interaktion mit anderen. In der Podcast-Serie "Fokus Mensch" reflektieren die Sprecher A und B über dieses Konzept und bieten die Möglichkeit, das eigene Menschenbild auszuweiten und zu hinterfragen.


Flexibilität des Geistes und Selbstreflektion

Zum gesunden Menschenbild gehören Flexibilität im Geiste und die Fähigkeit, die eigene Wahrheit zu hinterfragen. Dies beinhaltet auch die Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Wissen über Persönlichkeitsanteile und Trigger sind Werkzeuge zur Wirksamkeit und Zufriedenheit.


Empathie versus Abgrenzung

Empathie stellt die Fähigkeit dar, sich in andere Menschen einzufühlen. Doch wie unterscheidet man zwischen eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer? Speaker A unterstreicht die Bedeutung der Abgrenzung als notwendige Fähigkeit, um zu verhindern, dass man von den Emotionen anderer überwältigt wird.


Verbesserung der Kommunikation durch Fragetechniken

Wir erörtern den Gebrauch von Fragetechniken als Methode zur Verbesserung der Kommunikation. Diese Techniken können zur positiven Wirkung auf das Menschenbild beitragen und zu einem besseren Verständnis von Motivationen und Handlungen anderer führen.


Authentizität gegen Idealisierung

Es wird die Differenziation zwischen einem idealisierten Bild und dem Ansatz der Authentizität und Stärkung der eigenen Kraft und Fähigkeiten betont. Authentisch zu sein, bedeutet, die eigene Wahrheit anzuerkennen, anstatt einem idealisierten Bild nachzueifern.


Selbstfürsorge und Erholung

Wichtig für ein gesundes Menschenbild und einen gesunden Umgang mit sich selbst ist die Selbstfürsorge. Dies beinhaltet auch das Finden von Entspannungszuständen, etwa durch geleitete Meditation, um Kraft zu tanken und sich zu erholen.


Kritische Reflexion und respektvolle Kommunikation

Eine kritische Haltung gegenüber Beratern, die versuchen, Menschen zu manipulieren, ist ebenso wichtig. Eine gute Gesprächsführung basiert auf Fachwissen und auf spezifischen individuellen Bedürfnissen. Dabei sollte empathisch gehandelt und mit Konflikten umgegangen werden können.


Schlussfolgerung: Der Mensch in all seiner Vielfältigkeit

Abschließend sei festgehalten: Jeder Mensch hat seine eigene Realität, und es ist von entscheidender Bedeutung, Verbindungen zu schaffen. Wir sollten die unterschiedlichen Erfahrungen und Bedingungen anderer Menschen akzeptieren und nicht erwarten, dass alle genauso sind oder denken wie wir selbst.


Die Betrachtung und Reflexion des Menschenbildes ist eine Reise, die uns nicht nur zu einem besseren Verständnis für uns selbst, sondern auch zu einem tieferen Verständnis für andere führt.

KöterCoach: Lisa & Maren

Spannende Artikel zum Weiterlesen:

Ach, macht doch alle, was Ihr wollt!

Konflikte in der beruflichen Praxis

Mittendrin bei FokusMensch – Rethorik

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Jetzt KöterCoach ausprobieren

>