1

Checkliste für gelungene Körperarbeit Teil 2

 

Während der Körperarbeit

Während der Körperarbeit ist es wichtig und notwendig auf einige Dinge zu achten.
Da Du führst und vielleicht sogar Kunden mit im Raum sind, bekommst Du hier die Checkliste für eine gute Körperarbeit:

  • Führe keine Gespräche mit dem Kunden über irgendetwas, was nicht in diesem Moment ist – Kein Smalltalk, keine Beschäftigung mit Problemen des Kunden, maximal Erklärungen und Nachfragen zu dem, was in diesem Moment passiert
  • Sprich wenig, oder gar nicht und ziehe den Hund immer vor. Sei bereit ein Gespräch jederzeit abbrechen, wenn der Hund Deine volle Aufmerksamkeit braucht
  • Lass andere Hunde im Raum nur dann zu, wenn sie hilfreich „mitarbeiten“, oder wirklich nicht stören!
  • Verändere so wenig wie möglich die eigene Position verändern, oder die Situation.
    (gute Vorbereitung ist alles!)
  • Lass Deine Konzentration beim Hund, entwickle Strategien um Deine  eigenen Gefühle deuten zu können und sie vom Hund zu differenzieren
  • Wende Strategien zur eigenen Entspannung und Zugewandheit an.
  • Vermeide bestimmte Erwartungen, oder Vorstellungen und eine Orientierung am Hund und seinem Verhalten
  • Probiere viele Variationen in Deinen Techniken neugierig aus und  gib ihnen Zeit um wirken zu können.
  • Geduld, Geduld, Geduld, Geduld, Geduld, Geduld, Geduld, Geduld, Geduld!…Ruhe. Langsamkeit
  • Vermeide das Hervorrufen von dramatischen Reaktionen oder anderer „Beweise“ für eine Wirksamkeit Deiner Arbeit. Halte Dein Ego im Zaum! Körperarbeit muss nicht krass aussehen.
  • Bleib bereit und offen für wirkliche dramatische Anfälle, hysterische Ausbrüche oder Wut des Hundes ohne sie zu bewerten oder zu unterdrücken.
  • Lass möglichst jede Reaktion des Hundes bis zum Ende durchlaufen bevor ein neuer Impuls gesetzt wird.

Mit dieser Checkliste hast Du richtig viele Infos um eine gelungene und erfolgreiche Körperarbeit mit Hund zu erleben. Morgen gibt es den nächsten Teil: “Nachbereitung”

Willst Du noch mehr zum Thema Körperarbeit mit Hund wissen?
Dann schau mal rein:

koetercoach
 

  • Super eure Checklisten. Schön im Detail genannt, was es bei so einer Arbeit braucht.

  • >
    Scroll Up